Challenge 3 Auf Deutsch :D

Challenge 3: Oh, this week’s challenge is kind of feisty. I won’t be able to automatically insert a translator tab, so sorry for those of you who have to use time to go ALL the way to Google.com. For those of you who are going to read the post however, it will be a story in German (that’s what Auf Deutsch means), maybe a folk tale? Also, I’m ecxtremely on top of this task because I totally just lived in Germany for a month in July,. and have totally been taking german for 6 years. Just sayin’, and A german kid totally lived with me for a month in October, just sayin’.I’m not sure yet, But ENJOY! Es war einmal ein schönes (the ö is an umlaut :D) Mädkatja ujnd M.K. pic tochen (more umlauts :D), Katja. Sie hat einen ansehnlichen fruend M.K. Sie wohnten in einem kleinen Haus an einem großen Berg. An einem dunkel tag ging M.K. zum Schloss des Königs. Als Katja schlief lief ein hässlicher Yetti, Hans, zu dem Haus und sagte: “Ich habe Hunger!” Katja hat vielen angst und schaute: “Hilfe, Hilfe!: Aber, hans nahm Katja in seinen mund. M.K. kam nach Hause und sagte: “Wo ist Katja?” Ein kleines Pferd hat antwortete: “Hans hat sie gefressen!” “NEIN!” sagte der ansehnliche M.K. “Sie ging zu Hans Haus in Schweiz Alpen. Sein Schloss hat viele Badezimmer!” sagte das kleine Pferd. “Ich muss hans töten und Katja, meine suesse befreien” Und dann ging M.K. in den Wald mit einen Apfel, und einem kleinen Pferd. “Wie lange” fragte Grritz, das Pferd, aber M.K. hat keine ahnung.Der wald war dunkel und kühl, und viele ungeheuer wohnte unter steinen. Es dauerte nicht lange, da sehen sie einen Drache! Paul, der Drache, sagte: “Warum läufst du in Wald?” Gritz wußte nicht, was für ein böses Tier der Drache war und antwortete deshalb unbekümmert: “Wir gehen Hans töten und Katja befreien!” Paul sagte: Nein!Katja ist tot und du kannst nicht gehen!.” Der Drache heulte auf, und M.K. mit Gritz lief zu ein schönste See. “Es tut mir leid” sagte Gritz. “Ich denke, dass der Drache fruendlich war.” M.K. nahm einen stein und warf den stein in der See. “Keinen problem.” Antwortete M.K. “aber, ich dachte Katja war tot.” “sie ist gut, Ich rief mein Fruend Yals an. Er ist ein Zauberer. Nun er trug an ein goldene stein und sagte: “Hallo Gritz! Was ist deine problem?” Grotz sprach “Ein grosse Drache hat mich in Panik! Wir müssen zu Katja gehen und Hans der Yetti töten.” “Ich kann nicht helfen,” sagte Der Zauberer und er verschwand. “So ein mist!” Bellte M.K. und er lief mehr. Am Nächsten morgen hörte Gritz einen laute THUMP! Und dann Hans nahm Gritz in seinem Mund und sagte: “Wir gehen zu meine Schloss in Schweiz Alpen. Mein Schloss hatte viele Badezimmer, aber ICH HABE HUNGER!” Gritz Schrie so laut dass Hans Schmerzensschrie, aber M.K. hat nicht gehört. Hans lief zu sein Schloss und warf Gritz in einem kalte Tür und sprach: “In einem Tag dich ich werde fressen!” “Hilfe, Hilfe” Schrie Gritz, aber M.K. schlafen. Um neun uhr dem M.K. aufgeweckt. “Wo ist Gritz?” fragte M.K. Nun lief er zu ein Große Baum. Es gibt ein brief an dem Baum von der Yetti. Er sagte: “M.K. ich habe Katje, und Gritz. Du musstest nicht zur mein Schloss in der Schweix Alpen, bei ein Schönes See und ein umheinlich Drache, oder rich werde ein Fenster! Ist katja sicher?” Fragte M.K. Am Nächsten tag, M.K. ging zu dem Großen Berg.”Es ist sehr kalt!” Sagte M.K. Er sprang in ein kleines Haus und saß an einem braunen tisch. “hallo!” sprach der Tisch. M.K. schri und fragte: “Du kannst sprechen?” M.K. hat so viele angst, dass er zur tür lief. “Hast du mich nicht verstanden?” antwortete der Tisch. M.K. safte: “Ich verstehe, aber ich have eine frage. Wo ist das Schloss den Ywtti?” “Hans wohnt im nächsten Schloss. Warum möchtest du zum Schloss gehen?” Fragte der hässslicher Tisch. ER hatte keine Angst und antwortete: “Ich muss hans töten und katja, meine suesse befreien!” Und dann sprang der Tisch auf M.K. und sprach: “Ich werde dich fressen!” M.K. lief aus der Tür und ging zu Hans Schloss in Schweiz Alpen. M.K. ging zu den großen tür und sagte: “Katja, bist du dort?” Aber er hatte keine Antwort. “Katja, Katja?” Fragte Gritz: “Ich heiße nicht Katja! Ich heiße Gritz! “Gritz!” sprach M.K. “Ich dachte, dass du war tot. Warum wurdest du ins Türe? ” “Hans hat gesagt dass er mich in fünf minute fressen würde! Hilfe Hilfe!!!” sprach Gritz, und M.K. ging zur vorderen dem Seite Schloss. Er fing die Tür und sagte : “Katja, Gritz, Wo bist du?” Aber er bekam keine antwort an. “Was sollt mich? Ich habe keine AHnung wo katja und Gritz sind.” Sprach M.K. Hans kam ins zimmer und sagte: “Du kam zu mein Schloss in den Schweiz Alpen! Ich werde deine susse und Gritz Fressen!” Hans sprang und nahm Gritz und sagte:” Ich werde fresse dich!” Gritz schrie und Hans hat ihm getropft. “AWA!” sagte Gritz und M.K. lief bei ihm. “Nein! NEIN! NEIN! ICH HABE HUNGER! ICH WERDE KATJA FRESSEN!” bellte Hans. Hans ablauf bei katja und katja hieb Hans in seine Augen. Hans war so abgelenkt dass er ging an ein Fenster. Gritz angerieichert und hieb Hans auf das Fenster. Aber Gritz fiel dass Fenster ab und gestorben mit Hans. M.K. sagte mit viele Trauer: “Hans ist to, aber Gritz ist auch tot. Katja sind du krank?” Katja antwortete: “Nein, ich fühle besser. Konnen wir nach unsere Haus gehen? Ich bin sehr Müde.” Katja und M.K. ging nach Hause und wohnte bis sie baute zu alt an, und sie gehen an die Schweiz Alpen kein mehr. Das Ende! Ok everyone now it’s time to speak AMERICAN! I hope you enjoyed my fairy tale. I wrote it this year for my I.B. German class and got a 95! Which is good. I Will translate it into english in the comments but I hope you enjoyed!See what comes up in google translate, it may be funny. It’s a good story worth your time, so READ IT!  Thanks for caring!